Verbesserung für sehbeeinträchtigte Bürger auf der Karthause

Veröffentlicht am 03.08.2019 in Kommunales

Treppen sind für sehbeeinträchtigte Menschen immer eine Herausforderung. Farbliche Markierungen können ihnen helfen sich besser zu orientieren. „Vor knapp drei Monaten hat mich ein Karthäuser auf die Situation aufmerksam gemacht. Ich freue mich, dass die Stadtverwaltung so schnell meiner Bitte zur farblichen Markierung der drei Treppen im Bereich des Einkaufzentrums nachgekommen ist. Dafür vielen Dank an den Servicebetrieb der Stadt Koblenz“, berichte unser Karthäuser Ratsmitglied Thorsten.