Gute Verbindungen

Veröffentlicht am 22.04.2019 in Kommunales

Thorsten Schneider, Manfred Bastian, Dr. Thorsten Rudolph und Martin Lips

SPD Ortsvereine Karthause und Süd wollen zukünftig noch enger zusammenarbeiten

Die Spitzenkandidaten der Karthäuser und Vorstädter SPD für die anstehende Kommunalwahl am 26.05., Thorsten Schneider und Dr. Thorsten Rudolph, trafen sich zu einem konstruktiven Gespräch, in dem sie zusammen mit den Stadtratskandidaten Manfred Bastian und Martin Lips aktuelle Themen besprachen und Informationen über den jeweiligen Stadtteil austauschten.

Konkret wollen sie sich beispielsweise für die Instandsetzung des Hasenpfades, der beide Stadtteile miteinander verbindet, einsetzen.

„Es macht Sinn, dass benachbarte Stadtteile eng zusammen arbeiten“, so Dr. Thorsten Rudolph von der SPD Koblenz-Süd.

„Da kann ich mich nur anschließen. Wenn es gemeinsame Projekte gibt, werden wir an einem Strang ziehen. Wir sind uns einig, dass wir gemeinsam stärker sind“, ergänzte der Vorsitzende der Karthäuser SPD Thorsten Schneider.